Startseite
  Über...
  Archiv
  Über mich &so :)
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    satiria
    badeviech
    - mehr Freunde




  Links
   




  Letztes Feedback





http://myblog.de/fliegeente

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wunderhübsches Gedicht über den Tod *-*

Ihr möchtet wissen, um das Geheimnis des Todes.
Doch wie solltet Ihr es entdecken,
so ihr nicht danach forschet im Herzen des Lebens?

So ihr wahrhaftig den Geist des Todes erschauen wollet,
öffnet weit euer Herz dem Leibe des Lebens.
Denn Leben und Tod sind eins,
so wie Fluß und Meer eins sind.
Und was ist Sterben anderes,
als nackt im Wind zu stehen
und sich in der Sonne aufzulösen?

Erst wenn ihr aus dem Fluß des Schweigens getrunken habt,
werdet ihr wahrhaft singen.
Und erst wenn ihr den Gipfel des Berges erklommen habt,
werdet ihr zu steigen beginnen.
22.2.13 21:39


Werbung


Marco Reus ♥ :)

heyhouu :*
heute mach ich mal nenn Eintrag über meinen Lieblings Fußballer Marco Reus!!♥

Name: Marco Reus
Geburtsdatum: 31.5.1989
Geburtsort: Dortmund, Deutschland
Nationalität: deutsch
Beruf: Sportler / Fußball / Stürmer, Mittelfeld
Körpergröße: 1,81 m
Verein: Borussia Dortmund
Augenfarbe: dunkelblond
Haarfarbe: grün-braun
Sternzeichen: Zwillinge
Spitzname: Woodyinho



Marco Reus Pic
21.2.13 19:47


20. Februar

Heute am 20. Februar wir Rihanna 25 Jahre! Alles Gute :D
20.2.13 22:15


Zauber gegen Liebeskummer :)

Also eigenltich hatte ich ja vor heute wieder eine kleine Gruselgeschichte reinzustellen aber das ist mir vergangen nachdem ich mir heute mit meinen Freundinnen einen Horrorfilm angesehen habe. also hab ich mich für einen Zauber gegen Liebeskummer entschieden:

Das brauchst du dazu:
Deine Lieblings Kleidung(am besten möglichst hell)
Einen Spiegel
Ein Ei
Zwei weisse Kerzen
Etwas Rosmarin
Etwas Kamille

Die beste Wirkung erzielst du am Samstag um etwa 5 Uhr nachmittags
Nimm ein Bad oder eine Dusche und ziehe dir deine Kleidung an. Schminke dich ein wenig und setzt dich vor einen Spiegel. Legen die Zauberzutaten vor dich auf den Tisch oder auf einen flachen Untergrund. Zünde die Kerze an und verteile ein wenig von dem Rosmarin und der Kamille um dich herum. Atme zur Entspannung ein paarmal tief ein. Dann nimmst du das Ei vorsichtig in eine Hand und sprichst folgende Worte:

Weder Trauer nochSchmerz
wohnen vortan in meinem Herzen.
Das Universum schenkt mir die Liebe,
Die Liebe und den inneren Frieden,
den ich verdiene.

Schaue weiter in den Spiegel und rolle das Ei vorsichtig über deine Stirn. Stelle dir vor, alle negativen Gedangen und Gefühle würden in das Ei hineinfliessen. Danach wirfst du das Ei in den Müll.


Okey das wars. Ich habe keine Ahnung ob es funktioniert aber ich hoffe es doch ^^.
Ich werde aber keine Verantwortung dafür übernehmen wenn ihr mit den Kerzen irgendetwas abfackelt oder so, klar? :DD
also dann viel spaß!! ^^
18.2.13 20:57


Geistergeschichte :)

Huhu^^ ich hab hier eine Geistergeschichte xD hab die zufällig auf ner Seite im Internet gefunden und finde sie schon etwas gruselig: Als ich in den Ferien zu meiner Oma im Ausland kam, gingen wir Fische kaufen. Dies war so eine Fischzucht, da wurden die Fische aus dem Becken geholt und dann getötet. Ich blieb mit meinem Hund im Auto sitzen und meine Oma ging die Fische kaufen. Das dauerte zimlich lange. Ich machte mir langsam Sorgen, doch da kam sie schon. Sie erzählte mir, das sie nur so lange weg war, weil der Mann ( sah ziemlich normal aus, so 30 bis 40 j. alt) ihr eine Geschichte erzählt hatte: Der Mann war früher ziemlich wohlhabend und wollte eine Herberge aufmachen. Er fand ein wunderschönes Haus in einer stillen, atemberaubenden Landschaft auf dem Land. Er ließ es großartig einrichten und sogleich buchten viele Leute viele Wochen und Tage. Aber kein Gast blieb mehr als 3 Tage . Der Grund: viele Gäste sagten, sie würden Geräusche hören und was sehen. Der Mann ging langsam pleite. So probierte er selbst, im Haus eine Nacht zu schlafen. Er ging gerade zu Bett, da erschien so etwas wie ein Schatten. Mit Hut, Schal und langem Mantel. Der Mann sprach zu ihm doch der Schatten blieb still. Der Mann drehte dem Schatten aus Angst den Rücken zu. Der Mann schlief mehrere Nächte im Haus. Jeden Abend kam dieser Schatten. Der Mann wurde langsam verrückt. So setzte er sich eines Tages in die Küche. Er hatte eine 1 liter Flasche Alkohol dabei. Der Schatten erschien wieder, wortlos. Der mann nahm ein Glas Alkohol, trank es, nahm wieder ein Glas un warf den Inhalt auf den Schatten. Das machte er solange, bis die Flasche leer war. Er tat dies, um mit dem " Geist" zusammen zu trinken. Er bat den Schatten weinend, zu gehen. Er verschwand. Aber erschien jeden Abend wieder. Eines Tages kam eine Frau . Sie sprach: " ich habe gehört, hier soll es spuken. Aber dies war das haus meines geliebten Großvaters. " Der Mann sagte: " ja, das es ihrem Großvater gehörte weiß ich. Er soll im Krankenhaus gestorben sein." Die Frau wurde blass. "nicht ganz. Er hat sich an einem Abend in diesem Haus erhängt." Es traf den Mann wie einen Blitz. Er lies das Haus verkaufen, doch es wollte keiner kaufen. Er hatte ein Vermögen verloren. Meine Oma sagte, er habe gebeten , ihr wirklich zu glauben. Als ich die nächsten Ferien zu meiner Oma fuhr, war die Fischzucht geschlossen. Ich weiß nicht, ob ich es selber glauben soll.. Doch was ist jetzt mit dem Mann? Wieso wurde die Fischzucht geschlossen? Wurde das Haus verkauft? Vielleicht wandelt der Schatten immer noch darin, ich weiß es nicht.
17.2.13 20:35


uuh..

Morgen.. o.o es is viel zu frün um aufzustehen..
17.2.13 11:22


uaah^^

Morgään :DD :O xd ja ich weiß ich bin bissl spät dran aber naja xD.. zu faul zum aufstehen *hust* *hust* xD hab gerade mein lieblings Müsli gefuttert *-* schokochips ;P schmecken soo geil xD
15.2.13 13:32


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung